DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung

Der Círculo Mexicano Alemán e. V. (CIMA), eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht Hamburg, informiert Sie nach Artikel 13 der EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) an dieser Stelle über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.


Das EU-DSGVO verpflichtet uns, den Schutz Ihrer Daten bei der Verarbeitung sicherzustellen.
Nachfolgend geben wir an, welche Daten wir von Ihnen zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte Sie diesbezüglich haben.

Zwecke der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten zu folgenden Zwecken nach Artikel 6 Abs. 1 lit.b) der EU-DSGVO auf der Basis Ihrer Mitgliedschaft im Círculo Mexicano Alemán e. V. oder als Interessent.

Für Mitglieder

Als Mitglieder werden von Ihnen Name, Adresse, Zeit der Vereinszugehörigkeit,
Informationen zu Ihrer Mitgliedschaft und falls vom Mitglied gewünscht, E-Mail-Adresse Telefonnummer(n), Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit und Ihr angegebenes Bankkonto für die
Rechnung/Lastschrifteneinzug Ihres Mitgliedsbeitrages gespeichert.

Zwecke der Datenspeicherung

Einzug oder Rechnungsstellung des Mitgliederbeitrages, Teilnahmegebühren an Veranstaltungen, Spendenzahlungen an den Verein.

Rechtliche und steuerrechtliche Vorschriften

Versand von Vereinsinformationen (Informationen zu den Vereinszielen, Veranstaltungen des Vereins, Versammlungen des Vereins, themenbezogene Informationen)
Übermittlung Ihrer Adressdaten an Ämter und Behörden nur bei berechtigtem Interesse.

Für Interessent_innen:

Als Interessent oder Spender werden Name, Adresse, und falls erwünscht, E-Mail-Adresse Telefonnummer(n) sowie Ihr angegebenes Bankkonto gespeichert.

Zwecke der Datenspeicherung

Versand von Vereinsinformationen ((Informationen zu den Vereinszielen, Veranstaltungen
des Vereins, Versammlungen des Vereins, themenbezogene Informationen), Spendenbescheinigungen

Rechtliche und steuerrechtliche Vorschriften

Übermittlung Ihrer Adressdaten an Ämter und Behörden nur bei berechtigtem Interesse.
Die personenbezogenen Daten werden dabei durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt. Mitgliederverzeichnisse werden nur an Vorstandsmitglieder und sonstige Mitglieder ausgehändigt, die im Verein eine besondere Funktion ausüben, welche die Kenntnis der Mitgliederdaten erfordert.

Wichtig:

Macht ein Mitglied geltend, dass er Daten, z.B. die Mitgliederliste zur Wahrnehmung seiner satzungsmäßigen Rechte benötigt, händigt der Vorstand die Liste nur gegen die schriftliche Versicherung aus, dass die Adressen nicht zu anderen Zwecken verwendet werden.

Dauer der Verarbeitung und Aufbewahrung der Daten

Wir verarbeiten Ihre Daten nur solange, wie es nach geltender Rechts- und Steuervorschriften sowie der Pflege unserer Beziehung zu Ihnen erforderlich ist.


Sollten Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, senden Sie uns bitte eine Information und wir werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen, soweit der Löschung nicht rechtliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Hinweise:

Als betroffene Person nach der EU-DSGVO haben Sie das Recht auf:
– Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten
– Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten
– Einschränkung der Verarbeitung (nur noch Speicherung möglich)
– Widerspruch gegen die Verarbeitung
– Datenübertragbarkeit
– Widerruf Ihrer gegebenen Einwilligung mit Wirkung auf die Zukunft
– Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

Der hierfür zuständige Ansprechpartner ist der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit.

Postanschrift:
Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Klosterwall 6 (Block C, 5. OG)
20095 Hamburg (bis 31.05.2018)

Kurt-Schumacher-Allee 4
20097 Hamburg (ab 01.06.2018)

Telefon: (040) 428 54 – 4040
Telefax: (040) 4279 – 11 811

E-Mail-Adresse: mailbox@datenschutz.hamburg.de

Link:
https://datenschutz-hamburg.de/pages/kontakt/

Weitere ausführliche Informationen zu erhalten Sie unter:
https://dsgvo-gesetz.de/


Insbesondere die Rechte Betroffener, unter dem nachfolgenden Link, sind hier für Sie von
Interesse (mit den entsprechenden Unterpunkten (Art. 15 – 24):
https://dsgvo-gesetz.de/kapitel-3/

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen bei der Wahrnehmung Ihrer Rechte weiter geholfen zu haben. Sollten Sie weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen wünschen, steht der geschäftsführende Vorstand Ihnen ebenfalls für Rückfragen bezüglich des Datenschutzes gerne zur Verfügung. Senden Sie hierzu bitte eine E-Mail an: circulomexicanoaleman@cima-hh.de

Cookies und ähnliche Technologien

Wenn Sie unsere Dienste besuchen oder darauf zugreifen, autorisieren wir Dritte dazu, Webbeacons, Cookies, Pixel Tags, Skripte sowie andere Technologien und Analysedienste („Tracking-Technologien“) einzusetzen. Diese Tracking-Technologien können es Dritten ermöglichen, Ihre Daten automatisch zu erfassen, um das Navigationserlebnis auf unseren digitalen Assets zu verbessern, deren Performance zu optimieren und ein maßgeschneidertes Nutzererlebnis zu gewährleisten, sowie zu Zwecken der Sicherheit und der Betrugsprävention.

 

Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.